Dresdner Must See´s

„Ich blickte von dem hohen Ufer hinab über das herrliche Elbtal, es lag wie ein Gemälde von Claude Lorrain unter meinen Füßen.“
Heinrich von Kleist, 1801

Welche Stadt meinte Heinrich von Kleist in dem oben stehenden Zitat.?! … Keine geringere als die sächsische Hauptstadt Dresden!

1280px-Dresdner_Elblforenz_bei_Dämmerung,_2008

Damit ich mich selbst überzeugen kann, ob Heinrich von Kleist mit diesem Zitat recht hat, geht es für mich bald nach Dresden. Voller Vorfreude durchstöbere ich schon den Reiseführer und habe bereits diverse „Must-Sees“ auf meiner Liste stehen.

Im Anschluss findet ihr eine Zusammenfassung mit Orten, die ich auf jeden Fall besuchen möchte!

  • Frauenkirche – Neumarkt

Typisch Dresden, typisch touristisch. Die Frauenkirche gehört einfach bei jedem Besuch in der Hauptstadt von Sachsen dazu.

  • Semperoper – Theaterplatz 2

Als Kulturfan ist die bekannte Semperoper für mich ein Muss. Jedes Jahr findet hier der berühmte Semperopernball statt. Sogar die Königin von Schweden, Silvia, hat dem Opernball bereits einen Besuch abgestattet.

  • Canaletto Blick

An diesem Plätzchen entstehen wahrscheinlich die bekanntesten Fotos von Dresden. Von da aus hat man nämlich einen super Blick über die Altstadt! Auch ein unbedingtes „Must-Do“, eventuell sogar bei Sonnenuntergang.

  • Kunsthofpassage – Görlitzer Straße 21-25

Auf diese farbigen und kunstvoll verzierten Häuser freue ich mich schon besonders.

  • Dampfschifffahrt auf der Elbe

Eine Dampfschifffahrt gehört in Dresden ebenfalls dazu. Ich habe vor allem gelesen, dass es eine „Schlösserfahrt“ gibt, wo man an bekannten Elbschlössern vorbeifährt. Ich bin gespannt 😉

  • Ausflug nach Leipzig

Ich plane auf jeden Fall einen Tag in Leipzig ein, da die Stadt bloß 100 km von Dresden entfernt ist.

  • Ausflug nach Meisen und in die Sächsische Schweiz (eventuell)

Von den Bildern gefällt mir die Stadt schon ziemlich gut! Ich bin gespannt wie ich Dresden dann wirklich finde 🙂

Foto: https://de.wikipedia.org/wiki/Dresden

Advertisements

3 Gedanken zu „Dresdner Must See´s

  1. Halo Pia,
    Dresden ist eine wunderbare Stadt und die Ziele die du genannt hast sind für den Erstbesuch die Highlights.
    Darf ich dir noch einen Tipp geben: Mach einfach, sobald du angekommen bist eine Stadtrundfahrt mit. Das hat den Vorteil, dass dich diese an alle wichtigen orte bringen wird, du hast sie schon mal kurz gesehen und wirst auch wissen, wohin du auf jeden Fall gehen wirst.
    Den Zwinger und das blaue Wunder solltest du nicht vergessen und eine Führung in der Semperoper ist auf jeden Fall empfehlenswert. Ich hab vor einigen Jahren einen einwöchigen Trip nach Dresden unternommen und mir reichte die Zeit kaum aus.

    Viel Spaß und ganz viele neue Eindruck wünsche ich dir. Ich bin schon gespannt, was du berichten wirst.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Rina!
      Ah, ich bin schon neugierig 🙂 Werde aber sicher von den Eindrücken auf meinem Blog berichten. Bei Lust und Laune kannst du ja dann eventuell vorbeischauen.
      Alles Liebe aus Wien

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s